Dienstag, 30. Juni 2015

Trend Tuesday: Kimono´s


Das Trendteil Kimono sollte in diesem Sommer in keinem Kleiderschrank fehlen. An warmen Sommerabenden ist diese Kombi aus Bluse und Cardigan die perfekte luftige Lösung. Aber wie stylt man den Kimono am besten? 
Ist man ein wenig kleiner oder hat ein paar Rundungen mehr, dann sollte man den Kimono zu eng anliegender Kleidung und hohen Schuhen kombinieren. Die Kombination von einem schwarzen Kleid oder Rock und einem farbigem Kimono sieht dann besonders hübsch aus. 
Größere und schlanke Frauen können ihn super gut zu einer kurzen Shorts und beispielsweise einem Crop Top tragen. Dabei sollte der Kimono nie kürzer sein als die Shorts. Auch muss auf jeden Fall darauf geachtet werden, egal welche Figur man hat, dass der Kimono nicht zu einem längeren oder zu weitem Kleid getragen wird. Das wirkt dann schnell altmodisch und trägt auf. 
Gefällt euch der Trend und habt ihr euch vielleicht auch schon einen Kimono zugelegt?
Ich hätte euch zu dem Thema gerne eine sommerliche Kombination mit meinem Kimono gezeigt, aber leider lassen das die Temperaturen ja noch nicht zu, aber ich denke das wird nicht das letzte Outfit gewesen sein in dem ihr dieses gute Stück zu sehen bekommt.








Kimono: Asos (hier)
Top: Zara
Jeans: Zara
Schuhe: Primark
Tasche: Mango (hier)
Kette: Asos (hier)
Armband: Asos (hier)

Kommentare:

  1. Liebe Sarah,
    da hast du wieder einen tollen Trend vorgestellt, der Look gefällt mir sehr gut :)
    Liebe Grüße, Steffi ;)

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Kimono! Die Farben sind toll! :)
    Cooler Look! :)

    Liebe grüße aus Freiburg! :)

    XX,
    Fashion Blog
    Christina Key


    www.christinakey.com

    www.facebook.com/babywasborn1994

    AntwortenLöschen
  3. http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/skinny-jeans-aerzte-warnen-vor-gesundheitsgefahren-a-1040166.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, guter Hinweis, Danke!

      Löschen
  4. Sehr schönes Outfit, gefällt mir sehr sehr gut. Und deine Frisur ist auch klasse :)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Liz,
      vielen lieben Dank :-)

      Löschen